Unternehmer*in sein: Interview mit Biggi Mestmäcker

Biggi Mestmäcker verdanke ich eine der wertvollsten Einsichten für mein unternehmerisches Leben: Wissen, das man teilt, vermehrt sich. Sharing is caring. Das hat sie mir nachdrücklich vermittelt beim ersten Workshoptreffen des Netzwerk Texttreff, an dem ich teilnahm, und dafür werde ich ihr ewig dankbar sein. Biggi ist sowohl menschlich als  ... weiterlesen»

Akquise mit Z wie Zocken

Da sind wir nun beim allerletzten Buchstaben des Akquisealphabets, der vermutlich längsten Blogparade des Jahres, angekommen! 24 Beiträge habe ich selbst dazu verfasst (und „W“ und „X“ will ich noch nachreichen- da war ich im Urlaub). So intensiv habe ich mich noch nie mit Akquise befasst, und ich habe mich selbst auf ein paar  ... weiterlesen»

Akquise mit Y wie Yoga

Ok, beim Buchstaben „Y“ darf auch mal gepfuscht werden im Akquisealphabet, der vermutlich längsten Blogparade des Jahres ;-).

Yoga steht hier im Prinzip für jedwede Freizeitbeschäftigung, bei der man andere Leute trifft und Gelegenheit hat, miteinander ins Gespräch zu kommen. Denn fast immer fragen Menschen einen beiläufig  ... weiterlesen»

Akquise im Urlaub

Über das U bei der längsten Blogparade des Jahres, dem Akquisealphabet, habe ich ein Weilchen gegrübelt. „Ungewöhnliches“ fiel mir ein, aber dazu habe ich beim Stichwort Bravado oder Herz, Hirn und Humor im Grunde schon alles gesagt. „Unsinn“ ging in eine ähnliche Richtung, passte also auch nicht.

Und dann dachte ich daran,  ... weiterlesen»

Jetzt neu: Gratis-E-Mail-Kurs Mein unternehmerisches Selbstbild! Gleich anmelden!