Adventskalender: 1. Türchen

Stille Nacht und Schöne Post

Kennen Sie das auch – das etwas fade Gefühl, wenn im Briefkasten immer nur Werbung und Rechnungen landen? Wenn die Geburtstagsgrüße zum größten Teil aus automatisch generierten E-Mails bestehen? Wenn man vor lauter Massenversendungen schon kaum noch weiß, wie eigentlich eine echte Briefmarke aussieht? Eine gute Freundin von mir seufzt dann immer ganz enttäuscht: „Schon wieder keine schöne Post gekommen …“

Ich glaube, dass sich jeder Mensch über schöne Post freut. Deshalb mein Tipp: Bedenken Sie Kunden und Geschäftspartner zu Weihnachten nicht mit vergrößerten Visitenkarten oder verkleinerten Unternehmensbroschüren. Ein Weihnachtsgruß ist eine wunderbare Gelegenheit, dem Empfänger das Gefühl zu geben, dass man wirklich an ihn oder sie gedacht hat. Eine liebevoll ausgewählte Karte und einige handgeschriebene persönliche Worte erreichen garantiert jedes Herz!

Natürlich gilt das erst recht für die Familie und Freunde. Mein Angebot für die Leser/innen dieses Beitrags ist eine Ermunterung, doch mal wieder den Stift in die Hand zu nehmen. Wenn Sie mir Ihre Adresse mit dem Stichwort „Adventsblog Heide Liebmann“ senden, erhalten Sie fünf Karten mit passenden Umschlägen aus meinem Sortiment als Geschenk. Sie können sich ein Motiv aussuchen oder sich überraschen lassen – ganz wie Sie möchten. Schauen Sie sich auf www.kartenfaktorei.de um und nutzen Sie zur Anforderung bitte das Kontaktformular.

Eine schöne Adventszeit mit ein wenig Zeit und Muße zum Schreiben wünscht Ihnen
Claudia Streit

Trackbacks/Pingbacks

  1. Zitronen : Gesund und taeglich frisch auf frische-zitronen.de - [...] hat sich wohl auch Heide Liebmann gedacht, in deren Blog heute das erste Türchen zu einem virtuellen Adventskalender aufgegangen…
  2. Blog-Parade: Online-Adventskalender gesucht - [...] Adventskalender von Heide Liebmann (via Mike) Jeden Tag ein schönes Geschenk einer anderen Firma. [...]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.