Newsletter, die gelesen werden

Wie bei allen schönen Marketing-Möglichkeiten kann man auch bei Newslettern viel verkehrt machen. Auf der Seite des Business Village-Verlages habe ich gerade eine gute Zusammenstellung gefunden mit Kriterien, die einen Newsletter erfolgreich machen.

Apropos: Kennt jemand Zahlen, ab welcher „Öffnungsquote“ ein Newsletter als erfolgreich gilt? Meinen Newsletter öffnen regelmäßig zwischen 50% und 60% der Adressaten. Ich halte das für ziemlich gut, aber ich mag mich ja täuschen … 🙂

Zum Newsletter anmelden.

3 Kommentare

  1. Mike

    Hallo Heide,
    nach einer Benchmark-Studie von emarsys (hier das PDF), bei der mehr als 20.000 E-Mail-Kampagnen ausgewertet wurden, liegt die durchschnittliche Öffnungsrate bei ca. 35%. Also kann man Dir, denke ich, gratulieren.
    Die Tipps bei Business Village finde ich gut und richtig – doch hören sie da auf, wo’s richtig spannend wird. Eine Sache, die ich für sehr wichtig halte, wird aber deutlich: Ein erfolgreicher Newsletter entsteht nicht über Nacht, sondern durch Testen, Testen, Testen…

  2. heide

    Hallo Mike, danke für die Info, ist ja spannend! Dann klopfe ich mir doch mal selbst auf die Schulter und freue mich, dass ich anscheinend dies und das richtig mache. Und das, obwohl ich nicht mal gezielt teste … 😉

  3. Andreas Herrmann

    … Recht hat er!

    Die Quote liegt auch dann im Durchschnitt höher, wenn die Empfänger deines eMail Newsletters den Absender kennen.

    Deine Öffnungsquote ist grundsätzlich als hoch und als gut einzustufen.

    Wichitg scheint mir in diesem Zusammenhang ebenfallls noch zu erwähnen, dass der Betreff eines jeden eMail Newsletter über den Erfolg oder den Mißerfolg des eMail Newsletter vorrangig entscheidet.

    Weiterhin viel Erfolg bei deinem guten eMail Marketing!

    Andreas Herrmann
    Hamburg

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.