Web 2.0 für den Mittelstand einfach erklärt

Manchmal kratzt man sich ja am Kopf, wenn man einem seiner Kunden erst einmal erklären muss, was für tolle Tools es im Web gibt und wie diese sich für die Kommunikation und Selbstdarstellung nutzen lassen. Gar nicht so einfach, wenn man vieles davon schon ganz selbstverständlich nutzt. Abhilfe für solche Fälle haben jetzt die beiden Sebastians, Voss und Wartenberg, geschaffen und einen kleinen Werkzeugführer für den Mittelstand erstellt. Übersichtlich und mit nicht zu vielen Details werden hier alle wesentlichen Web 2.0-Dienste vorgestellt und in ihrer Funktion kurz erläutert. Feine Sache.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.