Warum ich seminarportal.de empfehle

Schon vor zwei Jahren habe ich meinen Lesern das Seminarportal für den Mittelstand vorgestellt: In einem Interview im Rahmen meiner Wunschkunden-Blogparade beantwortete mir Lutz Lochner, Gründer und Inhaber des Portals, meine Fragen über seinen Umgang mit Wunschkunden. Fazit damals: Es lohnt sich, seinen Kunden zuzuhören, weil sie einem immer wieder wertvolle Impulse für das eigene Business geben können. Daneben betonte Lutz Lochner, wie wichtig für ihn Empfehlungen sind.

Offenbar hat er seinen Kunden tatsächlich gut zugehört und nun ein Partnerprogramm ins Leben gerufen, um seine fleißigen Empfehler auch zu belohnen. Im Gegensatz zu vielen anderen Affiliate-Programmen, die das Wörtchen „Partner“ aus meiner Sicht irgendwie nicht richtig verstanden haben, ist der Umgang mit den Partnern bei seminarportal.de transparent und fair:

  • Als Partner erhält man einen Zahlencode, so dass alle Neukunden dem Partner automatisch zugeordnet werden können.
  • Provisioniert werden alle bezahlten Bestellungen bei seminarportal.de, und zwar mit einem Provisionssatz von 20%.
  • Die Provision gilt dabei ohne zeitliche Begrenzung, so dass man als Partner von jeder Bestellung des einmal geworbenen Kunden profitiert – auch in 3 oder 5 Jahren.

Als Trainer ist man ja immer wieder auf der Suche nach Möglichkeiten, sein Angebot am Markt bekannt zu machen. Seminarportal.de (Partnerlink) ist für all diejenigen interessant, die ihre Kunden im Mittelstand suchen. Hier hat das Portal inzwischen einen guten Namen, wahrscheinlich nicht zuletzt deshalb, weil Lutz Lochner sein Projekt auf sehr persönliche und sympathische Weise betreut – ich sage nur: Nasenfaktor!

Und die Preise sind ausgesprochen fair und auch für Kleinanbieter realisierbar. So kosten z. B. 1-5 Einträge EUR 18,50 pro Eintrag, bei 6-20 Einträgen reduziert sich der Preis pro Eintrag schon auf EUR 16,00 – da kann man wirklich nichts sagen, finde ich. Und je mehr Einträge man bucht, umso günstiger wird es.

Aus den genannten Gründen habe ich mich jetzt entschlossen, Partnerin des Seminarportals zu werden. Wenn sich also jemand von euch dafür interessiert, sich bei diesem Anbieter zu registrieren und auf meinen Partnerlink klickt, verdiene ich dadurch in Zukunft bei euren Buchungen für Seminareinträge mit. Das fände ich eine nette Geste – danke schön! 😉 Übrigens bekommst du als Neukunde deinen ersten Eintrag sogar geschenkt – er wird dir automatisch auf deinem Userkonto gutgeschrieben.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.