Du bist einzigartig!

Nun tu ich’s doch und poste dieses wundervolle Video. Und nehme einfach in Kauf, dass ihr mich für romantisch und rührselig haltet. Aber mich hat der Film wirklich berührt, und ich danke André Loibl, dem ich den Link zu verdanken habe:

16 Minuten, die sich wirklich lohnen, und vielleicht habt ihr ja dann Lust, auch mal wieder einem geliebten Menschen zu sagen, wie wichtig er euch ist und was ihn so besonders macht …

Ich wünsche euch einen kraftvollen Start in ein inspiriertes und erfülltes Jahr 2009, zusammen mit Menschen, die euch fordern und fördern, so dass ihr euer Potenzial leben könnt!

3 Kommentare

  1. Dagmar von Consolati

    Liebe Heide,
    gut, dass Du Dich überwunden und das Video gepostet hast. Ich finde es wundervoll. Es zeigt so schön das menschliche Bedürfnis, in seinem Wert (hinter einer coolen Fassade) gesehen zu werden und den Mut und die Fähigkeit der Hauptperson, das hervorzulocken. Es erinnert mich ein wenig an den kleinen Film „free hugs“.
    Und: Was ist gegen ein wenig Romantik einzuwenden?
    Dir wünsche ich auch ein gutes Jahr, in dem es viel zu lachen und zu freuen gibt.

  2. Tobias Zimpel

    Liebe Heide,

    schön, dass dieses rührende Video jetzt auch den Weg in Dein Blog gefunden hat. Dieser kleine Film treibt mir immer wieder die Tränen in die Augen. Neben „Free Hugs“ (Danke für die Erinnerung, Dagmar) fällt mir dazu spontan auch https://www.makeadifferencemovie.com/ ein, ein anderer Film, den ich schlicht nicht ohne Taschentuch schauen kann.

    Ich finde solche Videos toll, weil sie einen auf einfache Weise immer wieder inspirieren, einen an den Wert der eigenen Arbeit erinnern, und vor allem, weil sie einem – wie das Validation-Video – immer wieder klar machen, wie einfach es ist, tatsächlich einen Unterschied im Leben anderer zu machen.

    Auch aus Bielefeld die besten Wünsche für das kommende Jahr!

  3. heide

    Hi ihr zwei, danke für euer Feedback, ich freue mich, dass euch der Film gefällt. Free Hugs gehört übrigens auch zu meinen Favoriten … 🙂

Trackbacks/Pingbacks

  1. mehralstext:guckloch - Nach vorn gucken. Und dabei lächeln!... Bevor auch ich jetzt gleich zur Silvesterparty bei Freunden verschwinde, schnell noch ein…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.