Umfrage zur Sommer-Tournee 2010

Vor einigen Tagen habe ich ja ein Resümee meiner diesjährigen Sommer-Tournee gezogen und angekündigt, dass ich dieses Event auf jeden Fall wiederholen werde. Nach der Tournee ist schließlich vor der Tournee, und deshalb überlege und plane ich jetzt bereits, wie ich das Ganze aufziehen kann, damit es ähnlich erfolgreich verläuft wie dieses Jahr.

Ich denke zum Beispiel darüber nach, ob ich wieder eine Vortragsreise anbieten soll oder ob es nicht sogar reizvoller wäre, jeweils einen Kurzworkshop durchzuführen, in dem sich das Thema noch etwas mehr vertiefen ließe. Das bedeutet für mich allerdings mehr Aufwand in der Vorbereitung und Durchführung und hätte daher auch Einfluss auf das Honorar. Aber da die Tournee ja letztlich als Promotion-Tour gedacht ist, finde ich bestimmt eine Lösung, von der wieder alle Seiten profitieren, Gastgeber, Teilnehmer und natürlich auch ich 😉 .

Was meinst du: Vortrag oder eher Kurzworkshop? Deine Meinung würde mich sehr interessieren! Und zwar ganz unabhängig davon, ob du selbst überlegst, mich einzuladen oder vielleicht nur Teilnehmer sein möchtest. Bitte schreibe einfach einen kurzen Kommentar. Danke!

Und jetzt auch noch zur thematischen Abstimmung: Ab sofort kannst du nämlich rechts in der Seitenleiste direkt unter der Newsletter-Anmeldung darüber abstimmen, welches Thema dich bei meiner Sommer-Tournee in 2010  besonders interessiert:

  • Mit Social Media Marketing als Solo-Selbstständiger oder Freiberufler neue Kunden gewinnen: Ich glaube, das ist ein top-aktuelles Thema, und ich würde gerne dazu beitragen, einige Berührungsängste auszuräumen und ein Bewusstsein für die Chancen zu wecken, die sich dahinter verbergen.
  • Authentisches Marketing mit dem Nasenfaktor: Das ist natürlich mein Kernthema, zu dem ich immer etwas zu sagen habe. Im Wesentlichen geht es darum zu lernen, wie man die eigene Persönlichkeit als Teil seiner Marketingstrategie verstehen und einsetzen kann.
  • Wunschkunden anziehen mit den richtigen Argumenten und der passenden Sprache: Ich stelle in meinen Beratungen immer wieder fest, wie schwierig es für die meisten ist, den tatsächlichen Kundennutzen, den ihre Dienstleistung bietet, herauszuarbeiten und dafür dann auch noch die richtigen Worte zu finden.

Vielleicht gibt es ja noch einen anderen Aspekt, der dich persönlich viel mehr interessieren würde? Dann freue ich mich über einen Hinweis in den Kommentaren oder direkt per Mail an mich.

2 Kommentare

  1. Christian Mann

    Hallo Heide,

    wie du ja weißt befinde ich mich in einer Supervisions- und OE-Ausbildung, die drei Jahre dauert. Nun sind wir im dritten Jahr und viele machen sich natürlich schon lange Gedanken über ihr Marketing.

    Eventuell wäre das ja eine Idee, dass du für diese Gruppe mal ein Besuch in Berlin machst. Ob allerdings unsere Gruppe das wirklich mitmachen möchte, bliebe abzuwarten.
    Wenn du Lust hast, kannst du mir ja einen kleinen Werbebrief schreiben.
    Nächste Woche haben wir wieder ein Modul und ich könnte dann das Projekt vorstellen.

    Liebe Grüße
    Christian

    P.S.: Deinen neuen Newsletter finde ich optisch wie inhaltlich wirklich super!

  2. Heide

    Hallo Christian, danke für dieses positive Feedback! Die Idee ist super, dazu mache ich dir gern ein Angebot.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.