Mein YuKoN-Armband ist da!

100_0153

Das ist es, das schöne Stück! Und schon eingestellt auf den aktuellen Stand meiner derzeitigen Challenge: Seit 1 Woche (dafür steht das runde silberne Element) und 5 Tagen (die schmalen silbernen und schwarzen Elemente) blogge ich täglich. Und ich bin sicher, ich gewöhne mich noch daran, das Ding mit dem raffitückischen Verschluss ganz alleine um mein Handgelenk zu wickeln 😉 .

Als Mitglied der TeNo-Challenge-Tester-Crew habe ich mich ja verpflichtet, über die Fortschritte bei der Anwendung der von Jörg Weisner entwickelten YuKoN-Methode regelmäßig zu berichten. Ein paar erste Eindrücke, noch vor dem Eintreffen des Armbands,  könnt ihr in meinem Blog im Netzwerk Erfolgreiche Gewohnheiten nachlesen. Dort könnt ihr auch beobachten, was die anderen Tester so treiben.

Ich bin wirklich gespannt, ob das schicke Armband neue Motivationsschübe auslöst. Obwohl ich ehrlich gesagt gar nicht das Gefühl habe, momentan noch mehr davon zu brauchen. Täglich zu bloggen, fällt mir nämlich leichter als gedacht 😉 . Bei der nächsten Herausforderung suche ich mir dann aber wieder was Schwierigeres aus, versprochen!

5 Kommentare

  1. Jan Theofel

    Ich wunder mich schon: Wie lange hast du das Armband schon, wenn du schon fast zwei Wochen an deiner Challenge arbeitest… Aber da es bei dir auch „erst“ gestern angekommen ist, nehme ich an, dass du schon ohne Armband angefangen hast… Ich starte morgen mit meinem Plan meine Eingangsmails um 200 Stück pro Tag zu reduzieren. Und dein Blgo wird abonniert. So kann ich dich wenigstens leicht überwachen. 🙂

  2. Heide

    Tjaha, Ladies sind eben nicht nur „first“, sondern auch schneller 😉 . Das tägliche Bloggen ist ja bereits meine zweite Challenge, nachdem ich das morgendliche Meditieren als Gewohnheit etabliert habe. Für mich funktioniert die Methode wirklich super – da lasse ich mich doch gerne überwachen …

  3. martin

    Hallo,
    könntest Du mir bitte mitteilen wo man das Yukon-Armband erwerben kann?
    Vielen Dank.
    martin

Trackbacks/Pingbacks

  1. Job & Joy » Die ersten Tester haben ihr YuKoN-Armband erhalten. - [...] Heide Liebmann ist mal wieder am schnellsten Sie berichtet über das gerade frisch eingetroffene YuKoN-Armband. [...]
  2. Jans Technik-Blog - YuKoN-Methode: Zwischenbericht zur Halbzeit... Das erste 10 Tage meiner ersten YuKoN-Challenge habe ich nun erfolgreich hinter mir. Heute…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.