Dem Scheffle saga, was bassiert isch

Oder auf neudeutsch: Manager Feedback 🙂 . Jetzt schlagen die Schwaben zurück und übersetzen globalisiertes Firmenkauderwelsch zurück in die heimische Mundart. Nach dem Rückzug von Daimler aus Chrysler kursiert im gebeutelten Unternehmen eine „Verfahrensanweisung an alle Werke“, die die sprachliche Umstellung auf Schwäbisch mit sofortiger Wirkung propagiert. Hemmer glacht!

Weitere Übersetzungen sind zum Beispiel:

  • commitment – hemmer ausgmacht
  • workflow – so wurds gmacht
  • leadership – dia wo saget, wies gmacht wurd
  • meeting – zamma hocka
  • cluster – a Päckle
  • clustern – Päckla macha
  • controlling – nach am Geld gugga
  • lobbying – romkriega
  • handout – ebbas zom Mitgeba

Mein persönlicher Favorit:

  • features – Lombagruscht

Noch nicht genug? Hier gibt’s noch mehr … 🙂

Wieder einmal via texttreff – danke, Birgit!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt anmelden! Loslassen & Dranbleiben: Advents-Aktion 2020! 24 Inspirationen und tolle Gewinne