E-Book-Werkstatt geht in die nächste Runde

Im Juli habe ich mein erstes Buch „Loslassen“ über KDP (Kindle Direct Publishing) veröffentlicht, das sich seitdem ganz ordentlich verkauft. Vor allem das Taschenbuch, das dann im September erschienen ist, läuft echt gut.

Mit den Erfahrungen aus der ersten Veröffentlichung als Selfpublisher habe ich dann meine E-Book-Werkstatt ins Leben gerufen. Dabei ging es darum, den Entstehungsprozess eines E-Books von A bis Z mitzuerleben:

Angefangen bei der Keyword-Recherche über die Erstellung der Gliederung und die Suche nach passenden Inhalten bis hin zum Festlegen des Titels etc. Gerade bei KDP ist auch die Wahl der richtigen Kategorien wichtig. Außerdem habe ich den gesamten Workflow rund um das „Seeding“, also das vorbereitende Marketing und weitere Ideen, wie sich so ein Buch vermarkten lässt, mit den Teilnehmenden geteilt. Also ein kompletter Blick hinter die Kulissen, und natürlich auch Einblick in die entstehenden Texte und ihre Überarbeitung.

Wie das Ganze technisch funktioniert, habe ich nur am Rande gestreift, weil das tatsächlich relativ easy geht. Für mich war die größte technische Hürde die richtige Formatierung, und das habe ich letztlich dann auch ausgelagert.

Seit vorletzter Woche ist nun auch mein zweites Buch „Einfach dranbleiben!“ online, die Printausgabe erscheint Ende des Monats. Auch hier bin ich schon ganz zufrieden mit den Verkaufszahlen, die sich durch die Advents-Aktion sicher noch steigern lassen ;-).

Bist du beim neuen Projekt dabei?

Laptop mit Bücherregal im Bildschirm
©Depositphotos/maxyustas

In meinem nächsten Buch will ich mich mit dem Thema „Selbstliebe“ beschäftigen. Warum das so wichtig ist, wieso so viele von uns damit Schwierigkeiten haben, was hilft, etc.

Wenn du zu den Leuten gehörst, die gerne mal durch Zuschauen und Fragen erleben wollen, wie das mit dem Selfpublishing von Ratgebern auf KDP geht, dann kannst du ab dem 7.12.2020 dabei sein.

Was dich erwartet:

  • Die Aufzeichnungen der letzten E-Book-Werkstatt, denn die bleiben in der Gruppe.
  • Live-Zoom-Calls in unregelmäßigen Abständen (wahrscheinlich ungefähr 6 Mal), wo ich euch erzähle, was ich wann warum mache, natürlich mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen. Immer mit Aufzeichnungen, so dass du nicht unbedingt live dabei sein musst.
  • Ich teile meine Learnings aus Workshops und Seminaren, die ich selbst zum Selfpublishing besucht habe und weiter besuchen werde, mit euch.

Was du davon hast:

  • Du gewinnst einen Einblick in meine ganz persönliche Werkstatt und profitierst von meinem wachsenden Erfahrungsschatz.
  • Ich teile mit dir auch meine Verkaufsstatistiken – volle Transparenz!
  • Du bleibst auf jeden Fall bis Ende 2021 in der Gruppe und kannst somit noch weiteren Büchern beim Entstehen zugucken, denn ich plane pro Buch ca. 3 Monate ein und habe noch viele Ideen :-).

Was das kostet:

€ 59 zzgl. MwSt.

Nochmal zusammengefasst: Du zahlst einmalig € 59 zzgl. MwSt. und kannst dafür bis Ende 2021 in der Gruppe bleiben und alles mitnehmen, was ich zum Thema Erstellung und Vermarktung von Büchern via KDP weiß und lerne.

Weitere mögliche Fragen:

  • Unterstützt du mich in der E-Book-Werkstatt auch beim Schreiben meines eigenen Buches?
    Nein, es geht ausschließlich um die Vermittlung von Know-how. Falls du gerne Unterstützung beim Entwickeln eines Konzepts und beim eigentlichen Schreiben hättest, sprich mich gerne an. Bei genügend Interessent*innen biete ich dazu dann eine eigene Werkstatt an.
  • Geht es in der E-Book-Werkstatt auch um Amazon Advertising bzw. bezahlte Werbung?
    Ich denke, dass ich mich im Laufe des kommenden Jahres auch mit bezahlter Werbung beschäftigen werde, aber im Moment erziele ich all meine Ergebnisse organisch. Also in diesem Durchgang noch nicht.
  • Zeigst du uns auch, wie das alles technisch funktioniert bei KDP?
    Wenn das gewünscht ist, gerne, aber das ist tatsächlich weniger kompliziert als du vielleicht denkst.

Wenn es dich reizt, mehr über das Selfpublishing bei KDP zu lernen, freu ich mich über deine Anmeldung.

2 Kommentare zu „E-Book-Werkstatt geht in die nächste Runde“

  1. Liebe Heide,
    ich habe vor Jahren schon Mal einen online Workshop bei dir gemacht und habe Interesse an der Erstellung und Vermarktung von Sachbüchern über KDP. Allerdings habe ich am kommenden Montag keine Zeit. Gibt es eine Lösung?
    Kann ich später einsteigen?
    Herzliche Grüße
    Inge Trunk

  2. Liebe Inge, du kannst dich gerne trotzdem anmelden und jederzeit später einsteigen. Es gibt ja Aufzeichnungen von allen Zoom-Calls. Freu mich!
    LG Heide

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top